ÜBER UNS

UNSERE GESCHICHTE

Die Geschichte des Sport Shop 44 hat ihren Anfang im Jahr 2002. René Giger, damals Filialleiter des Liquidationsshops des Sport Trend Shop, übernahm zusammen mit seiner Frau, Agnes Giger den Standort an der Hauptstrasse 44 in Tann und führte diesen jeher unter dem Namen Sport Shop 44. 

 

 

Nach knapp 20 Jahren in Tann ist der Sport Shop 44 im Jahr 2019 zu neuen Ufern aufgebrochen. Das neue Ladenlokal liegt nur 2 km weiter in der Seidenfabrik Dürnten. 

 

Hier begann für den Sport Shop 44 ein neuer Abschnitt. Denn mit dem Umzug erfolgt ein Generationswechsel. Tobias Giger löst seinen Vater als Geschäftsführer ab, der das Geschäft gemeinsam mit seiner Frau seit der ersten Stunde führte. Umso schöner ist es zu sehen, dass der Familienbetrieb nicht nur weitergeführt, sondern sogar ausgebaut wird: Tobias’ Frau Jennifer steigt nun in das Unternehmen ein, mit einem ganz eigenen Bereich.

So verwirklicht sich Jennifer ihren Traum und eröffnet das Boutique-Café Seidenspinner, das mit hausgemachten Besonderheiten verwöhnt. Angefangen beim Bananenbrot über Schokokuchen bis hin zu Cupcakes. Dazu servieren wir feine italienischen Kaffee-Variationen.

 

 

 Das Konzept des Liquidationsshops ist geblieben: Der Sport Shop 44 bietet Markenartikel zu stark reduzierten Preisen an. Mittlerweile haben wir uns einen unverwechselbaren Namen als erste Adresse für preiswerte Sportartikel gemacht, weit über die Grenzen des Zürcher Oberlands hinaus.

 

Permanente Rabatte von 30 – 50 Prozent des Normalpreises können anhand langjährigen und guten Geschäftsbeziehungen zu diversen Lieferanten angeboten werden.

 

Neben der Qualität der Produkte und den Top-Preisen ist es uns ein Anliegen, eine kompetente Beratung und einen fachmännischen Service zu bieten.

Wer wir sind

Wo wir sind